Lebensmittel auf Rechnung bestellen

Lebensmittel online kaufen – Auf Rechnung bestellen und später bezahlen


allyouneed.com

allyouneed.com

  • über 15.000 Produkte
  • übersichtliches Angebot
  • viele Aktionen & Angebote
  • Pflegeprodukte
  • Babyartikel
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Sofortüberweisung
  • Versand mit DHL
  • Lieferzeit: 1 - 2 Tage
  • Versandkosten: 4,90 €
  • versandkostenfrei ab 40,- €

5,- € Gutschein bei Newsletteranmeldung


gourmondo.de

gourmondo.de

  • über 6.000 Produkte
  • auch viele regionale Produkte
  • hochwertige Weine
  • Bio-Lebensmittel
  • Antipasti, Tapas & Oliven
  • Rechnung
  • PayPal
  • Lastschrift
  • Überweisung
  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung
  • Versand mit DHL
  • Lieferzeit: 1 - 2 Tage
  • Versandkosten: 4,90 €
  • versandkostenfrei ab 75,- €
Zur Zeit leider keine Gutscheine verfügbar!


gourmantis

gourmantis

  • internationale Spezialitäten
  • innovative Ideen
  • molekulare Küche
  • Präsentkörbe & Sets
  • Kochbücher & Gourmet-Literatur
  • Rechnung
  • PayPal
  • Lastschrift
  • Überweisung
  • Kreditkarte
  • Versand mit UPS
  • Lieferzeit: 1 - 2 Tage
  • Versandkosten: 4,90 €
  • versandkostenfrei ab 50,- €
Zur Zeit leider keine Gutscheine verfügbar!


Was sollte ich beim Bestellen auf Rechnung beachten?
Lebensmittel auf Rechnung bestellen kann mehrere Vorteile haben. Gerade wer frisches Obst oder andere schnell verderbliche Lebensmittel kauft, möchte sicher gehen, dass diese auch unbeschädigt ankommen. Insbesondere dann, wenn man große Mengen bestellen möchte, ist ein Rechnungskauf empfehlenswert.
Was sollte ich beim Bestellen auf Rechnung beachten?
Lebensmittelhändler im Internet, welche Kaufen auf Rechnung anbieten, sind natürlich sehr vorsichtig was die spätere Zahlungsabwicklung angeht. Manchmal wird ein Rechnungskauf bei der ersten Bestellung komplett abgelehnt. Gerade bei auffälligen Bestellungen wie zum Beispiel eine große Menge von hochpreisigen Lebensmitteln wie Fleisch, teure alkoholische Getränke, Delikatessen oder sogar Süßwaren. Nahrungsmittel werden meist in kürzester Zeit verbraucht und haben ein begrenztes Mindesthaltbarkeitsdatum. Ein Rückversand der Artikel ist beim Bezahlen auf Rechnung daher eher unwahrscheinlich. Der Onlineshop der zum Beispiel Feinkost, Bier oder sogar edle Weine anbietet, bleibt somit auf den Kosten sitzen.
Rechnungskauf ist Vertrauenssache – Worauf Händler achten
Rechnungskauf ist daher gerade bei Händler, welche Lebensmittel anbieten Vertrauenssache. Daher sind die üblichen Zahlungsmöglichkeiten wie Vorauskasse, Kreditkarte oder PayPal lieber gesehen und nicht alle Onlineshops bieten die Möglichkeit erst in 14 Tagen zu bezahlen. Nicht jeder kann aufgrund seiner Bonität Lebensmittel auf Rechnung kaufen. Fast immer wird, nachdem die Bezahloption „auf Rechnung kaufen“ gewählt wurde, der Kunde geprüft. Dies geschieht durch den jeweiligen Bezahlungsservice oder durch den Onlineshop selbst. Zahlungsfristen sollten daher eingehalten werden, sonst ist eine erneute Bestellung von Lebensmitteln im Internet auf Rechnung im jeweiligen Shop nicht mehr möglich. Bei einigen Shops ist der Kauf auf Rechnung kostenlos, es kann aber eine Bearbeitungsgebühr von bis zu 2,50 € anfallen.
Essen auf Rechnung bestellen ist nicht nur für Privatpersonen von Vorteil
Nicht nur als Privatperson hat man die Möglichkeit Essen zu kaufen und dann später zu bezahlen. Auch als Unternehmen macht der Rechnungskauf Sinn, zum Beispiel bei Betriebsfeiern oder Meetings wo oft später abgerechnet wird, kann später bezahlt werden. So kann man besser planen und Essen, welches bei der Bestellung übrig geblieben ist, zurück senden. Wir zeigen geprüfte Onlineshops bei denen man Lebensmittel bequem auf Rechnung bestellen kann. Wer also etwas später bezahlen möchte, oder ein Familienfest oder eine Firmenfeier plant und nicht sofort bezahlen kann, sollte den Service in Anspruch nehmen.