16 Oktober 2013

Kommentare:

0
 Oktober 16, 2013
 0
Category: Allgemein

Einze Vielzahl an Produkten aus den Kategorien „Lebensmittel” und „Drogerieartikel” stehen Kunden im Saymo-Onlineshop zur Verfügung. Im Vergleich zum stationären Handel bietet Saymo seine Produkte in außergewöhnlichen Größen und Mengen an. Die Strategie sieht vor, dass Sortiment kontinuierlich zu erweitern und neue Serviceleistungen im Auftrag des Kunden zu nutzen.

 

Saymo bietet „smartes Einkaufserlebnis“

Die Webseite an sich ist sehr benutzerfreundlich gestaltet. Sie besticht vor allem durch ein ansprechendes Äußeres mit vielen Produktbildern, Übersichtlichkeit und verschiedenen Sortiermöglichkeiten. Gewünscht hätten wir uns noch, dass man mehr als die maximale Anzahl an 24 Produkten mit einmal sehen kann.

Als besonders praktisch haben wir die im Header angegebene Telefonnummer und E-Mail-Adresse des Kundenservice empfunden. Eine Kontaktmöglichkeit sucht man auf anderen Webseiten oft minutenlang. Also hierfür Daumen hoch!

 

Einfacher Bestellprozess

Der Bestellprozess ist leicht verständlich und sehr benutzerfreundlich. Man wählt sein Produkt aus, erhält ausführliche Informationen zum Artikel, vergleicht Kilo-Preise und packt seine Artikel mit Klick auf dem „Jetzt kaufen“-Button in den Warenkorb. Danach geht man zur Kasse und bezahlt seine Artikel einfach und bequem mit den verschiedenen Zahlungsarten.

Geliefert wird die bestellte Ware dann innerhalb von 2 – 5 Tagen mit DHL. Die Versandkosten betragen pauschal 5 €. Das ist zwar nicht gerade wenig, bewegt sich aber im normalen Rahmen. Im Gegenzug gibt es keinen Mindestbestellwert oder Mindermengenaufschlag.

saymo-testbericht1

Bewertung in Punkten

Von maximal 20 zu erreichenden Punkten gibt es für Saymo 14 Punkte, welche sich wie folgt zusammensetzen:

Internetauftritt (4/5): Strukturiert und übersichtlich, große Produktfotos mit Zoomfunktion und detaillierten Produktinformationen; leider immer nur 24 Produkte gleichzeitig einsehbar

Sortiment (3/5): Umfangreiches Warenangebot mit vielen Markenprodukten, verschiedene Kategorien, Sparpakete & Geschenkideen; kein frisches Obst & Gemüse

Zahlungsmöglichkeiten (2/3): Rechnung, PayPal, Überweisung, Sofortüberweisung

Versand (1/3): Einheitliche Versandkostenpauschale in Höhe von 5 €, kein Mindestbestellwert, angegebene Lieferzeit ca. 2 – 5 Tage mit DHL; Paket-Zustellung erfolgte am 5. Tag, Verpackung ohne Branding und teilweise stark beschädigt, zwei Produkte fehlten

Reklamation (3/3): Gute Qualität der Ware, Mindesthaltbarkeitsdaten in Ordnung; Kundenservice hat Reklamation der fehlenden Produkte per E-Mail noch am selben Tag beantwortet und das Geld für die fehlenden Artikel zurücküberwiesen

Bonus (1/1): Social Media (Facebook, Twitter, Blog), eigene App, Produktvideos, Internet-Radio; Geld-zurück-Garantie

saymo-testbericht2

Fazit

3,5 Sterne (14 von 20 Punkten) – Saymo kann mit seinem Internetauftritt und Sortiment durchaus überzeugen. Besonders gefallen haben uns die Vorschaubilder für die einzelnen Kategorien. Abstriche beim Versand verhindern insgesamt ein noch besseres Ergebnis. Das gebotene Preis-Leistungsverhältnis für einen Onlinekauf stimmt allerdings. Besonders interessant war für uns die Sortierung der Produkte nach Ländern.

 

Bewertungskriterien: 5 Sterne = 20 – 19 Punkte | 4 Sterne = 18 – 16 Punkte | 3 Sterne = 15 – 13 Punkte | 2 Sterne = 12 – 10 Punkte | 1 Stern = 9 – 0 Punkte

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>